Ohne die Eingabefrist beim Stadtbauamt bzgl. der Pläne eines Großparkplatzes am Außengelände des Semis am kommenden Freitag abzuwarten, wird der vor ein paar Jahren teuer gestaltete Gartenbereich innerhalb eines Tages dem Erdboden gleich gemacht.

Schade…denn als Erholungsraum für das Krankenhaus oder Ruhepuffer für die Anwohner hätte die Anlage gute Dienste geleistet.
Die Fachakademie f. Sozialpädagogik verliert ihre Möglichkeiten der Nutzung des Außengelände und kämpft um ein paar Quadratmeter Ersatz für Ihren im Herbst schon vernichteten Schularten.

Advertisements